• Störungs-Hotline:

    Elektroenergie: (034202) 65-666

    Gas/Fernwärme: (034202) 65-777

Energieausweis - Gütesiegel für Immobilien

Haus- oder Wohnungseigentümer, die ihre Immobilie vermieten oder verkaufen wollen, müssen seit dem 1. Januar 2009 einen sogenannten Energieausweis vorlegen. Er gibt Auskunft über die tendenziell anfallenden Wohnnebenkosten und liefert Basisinformationen über den energetischen Gesamtzustand des Objekts.Zu jedem Energieausweis gehören darüber hinaus Modernisierungsempfehlungen. Wer in Zeiten hoher Energiepreise Mängel wie einfachverglaste Fenster, veraltete Heiztechnik oder unzureichende Wärmedämmung behebt, steigert den Marktwert seiner Immobilie und damit das Interesse potenzieller Käufer oder Mieter. Zahlreiche Förderprogramme unterstützen solche Sanierungsmaßnahmen mit finanziellen Zuschüssen.Für die Ausstellung des Energieausweises werden insgesamt 14 gesetzliche Pflichtdaten abgefragt. Vorsicht deshalb bei Billig-Angeboten aus dem Internet. Die Mehrheit dieser „Schnäppchen-Ausweise" hält einer fachlichen Prüfung nicht stand. Besser also einen Experten beauftragen.

Unser Partnerfirma „Architekten + Ingenieure Pro Bau" aus Delitzsch berät Sie kostenlos und unverbindlich.

Architekten + Ingenieure Pro Bau
Energieberater Thomas Wilke
Markt 21
04509 Delitzsch
Tel. 034202 365578