Grund- und Ersatzversorgung

Die Nettopreise enthalten bei Gas ausschließlich zum Kochen die gültige Energiesteuer in Höhe von 0,55 ct/kWh, Konzessionsabgaben von 0,51 ct/kWh (in Summe 1,06 ct/kWh) und die Netzentgelte.

Die Nettopreise enthalten bei Sonstigem Gas die gültige Energiesteuer in Höhe von 0,55 ct/kWh, Konzessionsabgaben von 0,22 ct/kWh (in Summe 0,77 ct/kWh) und die Netzentgelte.

Gemäß § 36 Abs. 2 S. 2 EnWG sind Betreiber von Energieversorgungsnetzen der allgemeinen Versorgung nach § 18 Abs. 1 EnWG verpflichtet, alle 3 Jahre jeweils zum 01.07. erstmals zum 01.07.2006 den Grundversorger für die nächsten 3 Kalenderjahre festzustellen und bis zum 30.09. des Jahres im Internet zu veröffentlichen.

Grund- und Ersatzversorgung gültig ab 01.01.2016

Die Grundversorgungspflicht gemäß § 36 EnWG wird nach Feststellung zum 01.07.2018 vom 01.01.2019 bis 31.12.2021 für das Netzgebiet der Stadtwerke Delitzsch GmbH von folgendem Energieversorgungsunternehmen wahrgenommen:

Stadtwerke Delitzsch GmbH
Sachsenstraße 1
04509 Delitzsch

Gemäß § 25 Abs. 2 S. 2 Niederdruckanschlussverordnung (NDAV) ist der Wechsel des Netzbetreibers öffentlich bekannt zu machen und auf der Internetseite des Netzbetreibers zu veröffentlichen.

Der Netzbetreiber für die Stadt Delitzsch sowie die Gemeinden Benndorf, Schenkenberg, Wiedemar und Wiesenena ist die Stadtwerke Delitzsch GmbH.

Preise

  • Basistarif
  • ohne feste Vertragslaufzeit
  Nettopreis Bruttopreis
Arbeitspreis 7,06 Ct/kWh 8,40 Ct/kWh
Grundpreis 126,00 €/Jahr 149,94 €/Jahr

 

Preise zum Download

Für Kunden ohne registrierende 1-h-Leistungsmessung gelten die Konditionen der Grund- und Ersatzversorgung.

Grundversorgung

Grundversorger entsprechend § 36 EnWG ist das Energieversorgungsunternehmen, welches die meisten Haushalte in einem Netzgebiet der allgemeinen Versorgung beliefert.

Ersatzversorgung

Von Ersatzversorgung entsprechend § 38 EnWG wird gesprochen, wenn ein Kunde aus dem Niederspannungsnetz Energie bezieht, ohne dass dieser Bezug einer Lieferung oder einem bestimmten Liefervertrag zugeordnet werden kann, d.h. Strombezug ohne Liefervertrag.

Die Ersatzversorgung wird vom Grundversorger (im Netzgebiet der Stadtwerke Delitzsch GmbH ist dies die Stadtwerke Delitzsch GmbH) durchgeführt und endet spätestens drei Monate nach Beginn der Ersatzversorgung.

Ansprechpartner

Kundenzentrum